Rückblick 05/01/81 – Barbara Streisand mit “Woman in Love”

Als Kind der 80er Jahre ist es mir auch ein Bedürfnis immer wieder mal genau 40 Jahre zurück zu schauen und die Nummer 1 Hits der deutschen Single-Charts vorzustellen. Dabei muss es nicht zwangsläufig um meine Lieblungslieder handeln (ich glaube 1981 und 1982 werden zeitweise auch für mich ganz schön anstrengend werden). Deswegen werden diese Songs auch nicht in die Zählung mit übernommen – es sein denn, sie verdienen es in meinen Augen. Aber vielleicht findet der geneigte Leser den ein oder anderen Titel auch interessant. Oder fühlt sich in seine Kindheit zurückversetzt – oder ist amüsiert über die häßlichen Frisuren oder Klamotten in den Videos dieser Zeit. Oder über die teilweise grottig schlechten Videos aus diesen Zeiten.

Veröffentlichung16. August 1980
Länge3:49
GenreSoft Pop
TextBarry und Robin Gibb
MusikBarry und Robin Gibb
AlbumGuilty
Nummer 1 in Deutschland08.12.1980 – 21.12.1980 (2 Wochen)
05.01.1981 – 11.01.1981 (1 Woche)

Den Anfang macht Barbara Streisand mit “Woman in Love”. Viel kann ich dazu nicht sagen. Man hört dem Stück an, dass die Gibb-Brüder es zu verantworten haben. Mir persönlich sagt es nicht zu und deswegen belasse ich es dabei, meiner Chronistenpflicht Genüge getan zu haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *